Tradition in der Bundeswehr. Zum Erbe des deutschen Soldaten und zur Umsetzung des neuen Traditionserlasses

Donald Abenheim und Uwe Hartmann (Hrsg.):

Tradition in der Bundeswehr. Zum Erbe des deutschen Soldaten und zur Umsetzung des neuen Traditionserlasses, Miles-Verlag, Berlin 2018, 312 Seiten.

Dagmar Bussiek

„Die Tradition der Bundeswehr ist der Kern ihrer Erinnerungskultur. Sie ist die …

Artikel lesen ...

Rheinmetall modernisiert Schützenpanzer Marder – Nutzungsdauerverlängerung durch die Bundeswehr beauftragt

Rheinmetall ist von der Bundeswehr mit weiteren Maßnahmen zur Nutzungsdauerverlängerung des Schützenpanzers Marder beauftragt worden. Um die Kettenfahrzeuge für die kommenden Jahre bei der Bundeswehr einsatzbereit zu halten, wird der Antriebsstrang der 71 Fahrzeuge des Typs Marder 1A5 ersetzt. Zwischen …

Artikel lesen ...

Veteranenabzeichen heiß begehrt: Antragsbearbeitung wird beschleunigt

Autor: Oberst Dr. Norbert Staudacher

Nach langjährigen, intensiven und teilweise kontrovers geführten Diskussionen wurde der Veteranen­begriff mit Tagesbefehl der ehemaligen Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, vom 23. November 2018 so definiert:

„Veteranin oder Veteran der Bundeswehr ist, …

Artikel lesen ...

Schießanlage BARBARA-Dorf – Kampf im bebauten Gelände

Gefechtsausbildung
mit Gefechtsmunition in der Schießanlage urbane Operationen Panzertruppen auf
dem TrÜbPl MUNSTER NORD

Autoren: OTL Schramm, S3 StOffz und Hptm Watterott, S3 Offz SchÜbZ PzTrn

Im Zuge der Neufassung der Regelungsreihe „Truppenführung“ zur Harmonisierung mit den entsprechenden NATO-Dokumenten ist …

Artikel lesen ...

Militärhistorische Exkursionen des Freundeskreises der Offiziere der Panzertruppe in 2019

Über viele Jahre hinweg gehörten die jährlichen Militärhistorischen Exkursionen auf Schlachtfelder verschiedener geschichtlicher Epochen im mitteleuropäischen Raum zum Standardprogramm des Freundeskreises. Die erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung der Vorhaben standen dabei auf drei Säulen:

–          Der Auswahl eines attraktiven Kriegsschauplatzes, auf …

Artikel lesen ...

Das Ausbildungsjahr 2019 des PzGrenBtl 909 ist gestartet!

Vom 15. bis zum 17.02.2019 fand die diesjährige KpChef/KpFwTgg des PzGrenBtl 909 in Frankenberg am Standort der PzGrenBrig 37 statt. Im ersten Teil des alljährlich zu Jahresbeginn durchgeführten Planungswochenendes erfolgte eine Information durch die Bataillonsführung, die PzGrenBrig 37 und den …

Artikel lesen ...

Panzergrenadiere in urbanen Operationen im Gefechtsübungszentrum des Heeres (GefÜbZH)

Von Oberstleutnant Peter Makowski, GefÜbZH

Einleitung:

Ein erster Teil (225 Gebäude) der europaweit einzigartigen militärischen Übungsstadt SCHNÖGGERSBURG im GefÜbZH ist offiziell am 26 Oktober 2017 übergeben worden. Soldaten der Bundeswehr  und aus anderen Nationen sollen dort künftig in urbanen Operationen …

Artikel lesen ...

Das PzGrenBtl 909 übt den Orts- und Häuserkampf in der Oberlausitz

Weißkeisel/Sachsen, 02.10.2018.

Der Schwerpunkt der Truppenübung des nicht-aktiven Panzergrenadierbataillons 909 (ErgTrT Typ 2) war in diesem Jahr der Orts- und Häuserkampf. Vom 19. bis zum 31. August haben die Soldaten auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz in Weißkeißel geübt. Wie jedes Jahr …

Artikel lesen ...