Veranstaltungshinweis zum Symposium Panzertruppen

Sehr geehrte Mitglieder, werte Kameradinnen und Kameraden!

vor dem Hintergrund der bekannten Corona-Lage, hat sich der Vorstand unseres Freundeskreises entschlossen, die sogenannte „2G-Regel“ als Bedingung zur Teilnahme an dem Symposium der beiden Freundeskreise zu machen. Das bedeutet, daß jede(r) Teilnehmer(in) vollständig geimpft oder genesen sein muss. Diese Teilnahmebedingung muss zwingend erfüllt sein, um die Auflagen des Gesundheitskonzeptes der Panzertruppenschule zu erfüllen. Einen entsprechenden Nachweis bitten wir Sie zur Veranstaltung mitzuführen.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Verständnis und setzen die Befolgung mit Ihrer Anmeldung voraus!

Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen des diesjährigen Symposiums in Munster wiederzusehen!

Bleiben Sie gesund!

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Ihr
Gunter Schneider
Generalmajor
1.Vorsitzender des Freundeskreises der Panzergrenadiere e.V.