Einladung

zum gemeinsamen Symposium 2021 der Freundeskreise Offiziere Oanzertruppen sowie Freundeskreis der Panzergrenadiere vom 21. bis 22. Oktober 2021 in der Panzertruppenschule.

Generalthema des Symposiums ist:

Die Bundeswehr im Post-COVID-19-Jahrzehnt –

wie geht es weiter mit dem Aufwuchs der Bundeswehr?

Donnerstag, 21. Oktober 2021

bis 13.15 Uhr:          Eintreffen Panzertruppenschule, Scharnhorsthaus

13.30-13.45 Uhr:     Begrüßung und Einführung.

13.45-14.45 Uhr:     Vortrag: „Aktuelles aus der Panzertruppenschule“

(Kdr PzTrS BG Ulrich Spannuth, o.V.i.A.)

14.45-15.30 Uhr:     Kaffeepause

15.30-16.15 Uhr:     Vortrag: „PzGrenBtl 122 – Fähigkeitserhalt zwischen Auslandseinsatz und Pandemie“                                                                   (Stv Kdr PzGrenBtl 122 OTL Michael Zweers)

16.15-17.30 Uhr:     Vortrag: „Der Plan Heer – Standortbestimmung und Ausblick“

                                    (Kdr DtA MN Korps/MGO GL Stephan Thomas)                                      

ab 17.30 Uhr:           Fahrt/Transport zu den Unterkünften/Hotels

ab 19.00 Uhr:           Fahrt/Transport von den Unterkünften/Hotels zum Gesellschaftsabend

19.30-22.00 Uhr:     Gesellschaftsabend, (Anzug : Soldaten: DA, weißes Hemd) ,

                                    Ort: tbd; dabei Vortrag:

„Die Streitkräfte Post-COVID – Aktuelle Handlungsfelder aus Sicht BMVg“ (Stv GenInsp GL Markus Laubenthal)

Freitag, 22. Oktober 2021

08.30-09.30 Uhr:     Vortrag: „Personalbedarfsdeckung unter CORONA-Bedingungen“ – die Pandemie als Bremser des Aufwuchses der Bundeswehr?“ (Vizepräsident BAPersBw GM Gunter Schneider) 

09.30-10.45 Uhr:     Vortrag: „Quo vadis Fähigkeitsprofil?“                                                 (Amtschef Planungsamt GM Wolfgang Gäbelein)

10.45-11.30 Uhr:     Kaffeepause

11.30-12.45 Uhr:     Vortrag: „Sachstand/Ausblick Trendwende Material“

(Vizepräsident BAAINBw GM Gert Nultsch)

12.45-13.00 Uhr:     Ausblick und Verabschiedung (Vorsitzende FKPG und FOP)

– 2 –

Für Mitglieder des FKPG schließt sich ab 13.30 Uhr

die Mitgliederversammlung an.