Militärhistorische Exkursion

Wer gewann die erste Tour de France?

Es ist nicht die 7.Panzerdivision gewesen, wie Spötter gerne behaupten sondern es war

1903 Monsigneur Maurice Garin!

Die diesjährige Exkursion des Freundeskreise der Offiziere der Panzertruppe führt

in der Zeit vom 11. – 14. Oktober 2018 auf die Schlachtfelder des deutsch/französischen Krieges 1870/71

 

Die diesjährige Exkursion führt uns nach Metz und auf die Schlachtfelder des deutsch/französischen Krieges und schließt somit die Reihe der Einigungskriege ab. Als Referenten habe ich den Militärhistoriker Fregattenkapitän a. D. Dr. Heinrich Walle gewinnen können, der vielen bereits aus mehreren Exkursionen bekannt ist.

Erstmalig haben die Kameraden des Freundeskreises der Panzergrenadiertruppe die Möglichkeit, an unserer Exkursion teilzunehmen, worüber ich mich persönlich sehr freue.

Ausschreibung MilHist Exkursion 2018

 

Gedachter Verlauf

11.10.2017

13:00 Abfahrt Erftstadt, Schützenplatz

13:30 Abfahrt Köln, Komödienstraße, Reisebushaltestelle

Ca. 16:30 Abfahrt Saarbrücken, Hauptbahnhof, Bahnhofsvorplatz (bei Bedarf)

Bis 18:00 Eintreffen in Metz

Beziehen der Zimmer

Einweisung in die Geländebesprechung

Abendessen in eigener Zuständigkeit

 

12.10.2017

Frühstück

Geländebesprechung Teil 1

Abendessen in eigener Zuständigkeit

 

13.10.2017

Frühstück

Geländebesprechung Teil 2

Gemeinsames Abendessen

 

14.10.2017

Frühstück

Kulturprogramm

Ab 13:00 Rückfahrt