PzGrenBtl 908

Standort: Viereck – Vorpommern-Greifswald

 

Kontakt

 

Adresse
PzGrenBtl 908
Kürassier-Kaserne
Pasewalker Chaussee
17309 Viereck

 

 

Kommandeur

Dubitzfy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oberstleutnant d.R. Christian Dubitzky

Kommandeur Panzergrenadierbataillon 908

 

Geschichte/Einsätze

  • 2008: Aufstellung, Kommandeur OTL d.R Dr. Michael Roblick,
  • 2012: TrÜb auf TrÜbPl JÄGERBRÜCK, Orts- und Häuserkampf in der Artilleriekaserne in KARPIN,
  • 2013:
    • Mai: Bataillonsübergabe an OTL d.R. Christian Dubitzky,
    • erstmalig modulare Ausbildung zum ATN-Erwerb Richtschütze BMK 20 mm,
    • TrÜb mit PzGrenBrig 41 auf TrÜbPl BERGEN,
  • 2014:
    • modulare Ausbildung zum ATN-Erwerb Richtschütze Panzerabwehrwaffe MILAN,
    • TrÜb auf StOÜbPl JÄGERBRÜCK,
    • Beginn modulare Ausbildung zum ATN-Erwerb PzGren bis 2015
  • 2015:
    • TrÜb auf StOÜbPl JÄGERBRÜCK
    • Modulare Ausbildung zum ATN-Erwerb PzGren
    • Dislozierung der Kompanien des Bataillons (1. und 2./908 bei PzGrenBtl 411 in Viereck, 3./908 bei PzGrenBtl 401 in Hagenow, 4./908 bei PzGrenBtl 212 in Augustdorf)

 

  • 2016:
    • TrÜb auf StOÜbPl STAPEL
    • Modulare Ausbildung zum ATN-Erwerb PzGren
    • TrÜb auf TrÜbPl SENNELAGER

 

Stellenbesetzungsliste

Stellenbesetzung PzGrenBtl 908

Stand: Oktober 2016

     
BtlKdr                                     OTL Dubitzky
Stv   Kdr                                   OTL Wolfermann
S3-StOffz                               OTL Held
T-StOffz M Schirmer
PersOffz (FD)   n.b.
MilNwOffz OL Manter
TrVersStOffz   n.b.
IT-Offz            (FD) OL Korf
VerbOffz OL Lemler
TVB OSF Stobbe
     
KpChef   1./                              M Bödeker
KpEinsOffz                             n.b.
KpFw OSF Schmidt
StDstBearbr SF Hantke
S6-Fw SF Behrcke
S6-Fw SF Kolasse
IT-Offz (FD)   n.b.
ZgFhr AVZ OL Barthel
     
KpChef   2./                              M Sattler
KpEinsOffz                             n.b.
KpFw   n.b.
StDstBearbr SF Warnecke
ZgFhr I OL Mahr
ZgFhr II   n.b.
ZgFhr III SF Buck
     
KpChef   3./                                n.b.
KpEinsOffz                              n.b.     
KpFw OSF Scholz
StDstBearbr SF Jaus
ZgFhr I H Günther
ZgFhr II L v. Salmuth
ZgFhr III HF Bardutzky
     
KpChef   4./      H Graff
KpEinsOffz    n.b.
KpFw n.b.
StDstBearbr HF Tamme
ZgFhr I OL Riedl
ZgFhr II L Kroeber
ZgFhr III n.b.

 

Aktuelle Information für Reservisten

Sehr geehrte Kameraden (m/w),

das Panzergrenadierbataillon 908 sucht bundesweit Reservisten. Unsere Übungsvorhaben finden mit Schwerpunkt im Norddeutschen Raum statt (Munster, Hagenow, Torgelow).

Das Bataillon bildet ab Oktober 2014 die Panzergrenadier ATN aus.

Mit der dabei erworbenen ATN ist der Soldat gegebenenfalls beorderungsfähig.

Ausbildungsbeginn: Übung vom 20.10.2014 bis 30.10.2014, sowie drei weitere

Dienstliche Veranstaltungen an Wochenenden im Frühjahr 2015.

Anforderungsprofil:

•        körperlich belastbar

•        annehmbarer BMI

•        Alter: Dienstgrade bis 55 / Mannschaftssoldaten bis 40.

Desweiteren werden Reservisten mit folgenden ATN gesucht:

•        PzGren,

•        Richtschütze SPz,

•        MKF Marder,

•        Kommandant SPz,

•        sowie Reservisten aller Dienstgradgruppen für die hier nicht aufgezählten ATN eines PzGrenBtls (bspw. Scharfschützen, PzAbwSoldaten usw.).

 

Melden Sie sich auch dann, wenn Sie Interesse haben, aber Zweifel, ob Sie bei uns beorderungs-fähig sind oder nicht. Wir beraten Sie gern.

 

Interessierte melden sich bitte per Mail oder Anruf bei

Oberstabsgefreiter d.R.

C. Nagel

info@motorrad-nagel.de

Tel: 02432 / 908 503

 

Möglichkeit zur Beorderung: Werde Reservist beim Panzergrenadierbataillon 908

Noch immer sucht das Panzergrenadierbataillon 908 fähige und motivierte Reservisten, die sich fest einplanen lassen möchten.

 

Eine Erfolgsgeschichte

Das PzGrenBtl 908 ist ein nichtaktiver, ausschließlich aus Reservisten bestehender Verband. Im Jahr 2008 im Zuge der Struktur „Neues Heer“ aufgestellt, wurde „Neunnullacht“ seither zu einer Erfolgsgeschichte. Regelmäßige Dienstliche Veranstaltungen, Reservedienstleistungen und Truppenübungsplatzaufenthalte haben dazu geführt, dass immer mehr Planstellen besetzt werden konnten und das Bataillon kontinuierlich angewachsen ist. Inzwischen bietet das Bataillon Reservisten aus dem ganzen Bundesgebiet eine militärische Heimat. Dabei ist es gleich, ob jemand in seiner aktiven Zeit als Jäger, Pionier oder Fernmelder gedient hat – bei 908 ist jeder willkommen, der bereit ist, die Befähigung zum Panzergrenadier zu erwerben. Dadurch verbindet das Bataillon ebenso verschiedene landsmannschaftliche Prägungen miteinander, wie unterschiedlichste militärische Werdegänge und Erfahrungen, die sich gewinnbringend für das Bataillon einsetzen lassen. Auch das macht den besonderen Reiz aus, hier zu dienen.

 

Reservistengerechte Ausbildungskonzepte

Beorderungswilligen Reservisten bietet das Panzergrenadierbataillon 908 ein reservistengerechtes modularisiertes Ausbildungskonzept, das die besonderen beruflichen und zeitlichen Anforderungen von Reservisten berücksichtigt und die Lehrinhalte in einzelne Abschnitte und Module zerlegt. Ergänzt werden diese durch Fernstudium und Online-Tests. Auf diese Weise wird es jedem Beorderten ermöglicht, das Grenadierwesen von Grund auf zu erlernen. Neben der jährlich stattfindenden Ausbildung zum Panzergrenadier, werden immer wieder auch komplexe Lehrgänge, wie beispielsweise zum MILAN-Schützen oder zum Richtschützen SPz Marder durchgeführt.

 

Regelmäßige Übungen

Das Bataillon führt im Rahmen einer abwechslungsreichen Jahresplanung regelmäßige Kurzreservedienstleistungen an Wochenenden durch und kommt mindestens einmal im Jahr zu einer zweiwöchigen Übung zusammen. Häufig wird dabei auch gemeinsam mit den aktiven Kameraden geübt, mit denen wir nicht nur hervorragend kooperieren, sondern die uns auch jegliche Unterstützung zukommen lassen – sei es durch das Stellen von Ausbildungspersonal oder von Großgerät wie dem SPz Marder, mit dem sehr häufig gearbeitet wird.

Seit der Ende 2015 vorgenommenen Dislozierung des Bataillons, durch welche die 1. und 2. Kompanie dem PzGrenBtl 411 in Viereck, die 3. Kompanie dem PzGrenBtl 401 in Hagenow und die 4. Kompanie dem PzGrenBtl 212 in Augustdorf auf Zusammenarbeit angewiesen wurden, hat sich das Spektrum der Übungsmöglichkeiten für 908 erheblich erweitert. Die Option, an verschiedenen Standorten zu üben, hat zudem den Vorzug, für die jeweils geplante Ausbildung die bestmögliche Infrastruktur nutzen zu können. Dadurch kann die Jahresplanung besser mit der Verfügbarkeit von Übungsraum, Gerät, Simulatoren, Unterkünften etc. abgestimmt werden.

 

Vielfältige Möglichkeiten persönlicher Weiterentwicklung

Durch die engen Kontakte zur aktiven Truppe besteht auch außerhalb von 908 die Gelegenheit zu längeren Reservedienstleistungen. Die Möglichkeiten, sich persönlich wie militärisch weiterzuentwickeln, sind als Reservedienstleistender beim Panzergrenadierbataillon 908 somit ausgesprochen vielfältig.

 

Wir suchen weiterhin engagierte Reservisten, die flexibel und bereit sind, sich aktiv in das Bataillon einzubringen. Dafür bietet das Bataillon neben einer militärischen Heimat und einer ausgeprägten Kameradschaft die besondere Herausforderung der Beorderung in einem Panzergrenadierverband. Durch fortwährende Förderung bestehen sehr gute Aufstiegsperspektiven. Wir freuen uns auf jeden Kameraden, der fähig ist und die Bereitschaft mitbringt, unsere Truppe durch seinen Einsatz zu ergänzen.

 

Bei Interesse an einer Beorderung bei 908 erfolgen die Meldungen an:

 

PzGrenBtl 908

Kaderpersonal

Pasewalker Chaussee

17309 V I E R E C K

Tel.: 039748-5519-2081

E-Mail:            pzgrenbtl908zentralerposteingang@bundeswehr.org

pzgrenbtl908@gmail.com